Sa., 18. Mai | Praxis für Potenzialentfaltung

Schoßraum - und Yonisegnung

Womb Blessing und Earth Yoni Blessing am 18. Mai 2019 in Wiener Neustadt
Anmeldung abgeschlossen
Schoßraum - und Yonisegnung

Zeit & Ort

18. Mai 2019, 18:30
Praxis für Potenzialentfaltung, Neunkirchner Straße 22, 2700 Wiener Neustadt, Österreich

Über die Veranstaltung

Fünfmal im Jahr kommen Tausende von Frauen rund um die Welt zusammen, um auf die Initiative von Miranda Gray an einer weltweiten Meditation zur Segnung des weiblichen Schoßraumes teilzunehmen.

Der nächste Termin für dieses Erlebnis von einem Feld weiblicher Präsenz und Transformation ist am 18. Mai 2019 um 19 Uhr unserer Zeit. Miranda Gray wird für alle angemeldeten Teilnehmerinnen die Segnungen durchführen; währenddessen vertiefen sich rund 180 000 Frauen auf der ganzen Welt zur gleichen Zeit in die entsprechenden Meditationen.

Erstmals lade ich alle Frauen ein, uns gemeinsam am Abend des sinnlichen Mai- Vollmondes mit der Energie dieses Netzes weiblicher Kraft zu verbinden.

Ich öffne und halte den Raum für die Meditationen. Im Anschluss an die Womb Blessing Meditation (Womb = Gebärmutter) werden wir das Earth Yoni Blessing empfangen und eine Archetypen- Meditation zum Annehmen unserer Sexualität machen.

Womb Blessing ist ein wunderschönes, machtvolles, nährendes und ermächtigendes Gebet, das die Selbstheilungskräfte aktiviert. Es bekräftigt und bestätigt unsere Weiblichkeit, unser Gefühl dafür, wer wir wirklich sind. Du kannst fühlen was es bedeutet, Frau zu sein mit allen wundervollen Ausdrucksmöglichkeiten und Archetypen.

„Jedes Womb Blessing energetisiert dein Schoßraum- Zentrum, welches durch das moderne Leben regelmäßig erschöpft wird. Es stärkt seine Verbindung zur Erde und zur Mondin, um unsere Verankerung in den weiblichen Energien und unsere Ausrichtung mit unserer zyklischen Natur zu bewahren.“

(Miranda Gray)

Die Teilnahme ist für alle Frauen geeignet, für junge Mädchen ab Eintritt ihrer Menstruation genauso wie für Frauen in der Menopause oder Frauen ohne Gebärmutter.

Unkostenbeitrag: 20.- €, Mutter mit Tochter 25.-

! Sehr wichtig !

Jede Teilnehmerin muss sich im Vorfeld selbst für die Segnung registrieren. Dies ist bis allerspätestens 17. Mai um 22 Uhr möglich. Bitte mach das unter http://www.mirandagray.co.uk/register.html

Melde dich für die 18 Uhr – Segnung an, das ist 19 Uhr in Österreich.

Du bekommst dann ein Bestätigungs- Mail mit weiterführenden Informationen.

Am Abend bitte mitnehmen:

• zwei feuerfeste Schälchen (für Wasser und Teelicht)

• einen Schal für Kopf- oder Schulterbedeckung

• Gegenstände, die du gerne energetisch mit der Segnungsenergie und dem Vollmondlicht aufladen möchtest (optional)

• etwas zum gemeinsamen Essen nach der Segnung, wenn du Lust hast zu bleiben

Diese Veranstaltung teilen