Do., 20. Jän. | Hauptstraße 121, 2491 Neufeld an der Leitha, Österreich

Seelennahrung - gemeinsam durch den Winter

Für Frauen und Männer - gestärkt durch den Winter mit der Kraft des Kreises
Seelennahrung - gemeinsam durch den Winter

Zeit & Ort

2 weitere Termine
20. Jän. 2022, 18:00 – 20:30
Hauptstraße 121, 2491 Neufeld an der Leitha, Österreich

Über die Veranstaltung

Gerade  in der kalten, dunklen Jahreszeit sind wir dazu aufgefordert, besonders  gut auf uns zu achten und mit unseren Kräften sorgsam umzugehen.

Wenn wir dem natürlichen Zyklus folgen, ist jetzt die Zeit, um zu  träumen, zu ruhen, uns gut zu nähren und die Abende am Feuer zusammen zu  sitzen. Die Begegnung im Kreis, das Teilen von Geschichten, die Verbindung und  der Austausch ist für uns Menschen etwas  Essenzielles, Natürliches.

ICH RUFE EUCH DAHER IN DEN KREIS, UM UNS GEGENSEITIG IN DER  DUNKLEN JAHRESZEIT ZU STÄRKEN UND STÜTZEN, UM NETZE ZU SPINNEN UND  EINANDER  HALT ZU GEBEN UND ZU BEKOMMEN.

Schenke Dir diese ganz spezielle Auszeit für Dich aus dem  Alltagshamsterrad, um gestärkt und seelen-genährt durch den Winter zu  kommen!

INHALT:

25.11.:   Die Dunkelheit willkommen heißen - was nährt mich wirklich – Meditationsreise in die Höhle der Erdmutter

16.12.:   Einstimmung auf die Raunächte – Einladung von Helferwesen und Begleitern – mein inneres Licht

20.01.:   Meine innere Weisheit – der Intuition folgen und die Hingabe an das Ungewisse – Meditationsreise zur inneren Person der „Weisen Alten“

17..02.:    Was mir Kraft gibt – Ressourcen – Meditationsreise zur Inneren Kraft – meine Vision für 2022 empfangen

AN JEDEM ABEND:

Ankommen im Körper – Erdung – energetische Reinigung – achtsame  Berührungen – authentisches Begegnen – Redekreise  von Herz zu Herz –  Eingehen auf individuelle Anliegen – Verbindung mit dem alten  Wissen

Elemente aus Schamanismus, Gestaltarbeit, Coaching, Ritualarbeit und Systemik.

KOSTEN: 150.- (nur als Paket buchbar)

ANMELDUNG: verbindlich bis 18.11.2021 – maximal 8 Teilnehmer*innen!

*****

Bitte um Einhaltung der aktuellen Covid - Verordnungen

*****

Mit deiner Anmeldung nimmst du zur Kenntnis:

1:

Bei einer Absage innerhalb von 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn oder einem Nichterscheinen wird der gesamte Kursbeitrag in Rechnung gestellt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine Ersatzteilnehmerin zu stellen.

Sollte von Seiten der Veranstalterineine Absage nötig sein, kann ein Ersatztermin in Anspruch genommen werden oder die bereits bezahlten Kosten werden zur Gänze rückerstattet.

2:

Einzelbegleitungen, Seminare oder Workshops ersetzen keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung. Da diese Leistungen und die Auswahl der Maßnahmen zur Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar.

3:

Die Seminare und Workshops setzen eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus. Sie sind keine Therapie und können eine solche nicht ersetzen. Alle Teilnehmerinnen tragen die volle Verantwortung für sich selbst und ihre Handlungen während der Dauer eines Seminars

Diese Veranstaltung teilen